Flüssiggas für die Chinesischen Künstler der Magischen Lichterwelten im Zoo Halle

20 Kunsthandwerker aus China, haben 300 Figuren der Tier- und Fantasiewelt aus Stoff und Metall gefertigt.

Es kommen hier ca. 12.000 Lichter zum Einsatz, welche die Figuren am Abend zum Leben erwecken.

Damit die chinesischen Künstler sich auch traditionsgemäß versorgen können, unterstützt sie der Gasmann zum Kochen mit Flüssiggas aus Flaschen.

Im halleschen Bergzoo sind 300 Figuren aus buntem Stoff und Metall entstanden. Darunter auch ein riesiger chinesischer Drachen, welcher sechs Meter hoch und vierzig Meter lang ist. Über 12.000 Lichter bringen die Figuren in der Dunkelheit zum Leuchten.

Die Figuren der Magischen Lichterwelt, wurden in die einzigartige Architektur des Halleschen Bergzoos nach Themen integriert. Um den überwältigenden Anblick zu unterstützen, wird das Ganze mit passender Musik untermalt.

Die chinesischen Künstler versorgen sich selbst und kochen auf eigens dafür angeschafften WOK-Kochern, welche mit Propangasflaschen vom Gasmann, der Rheingas Halle-Saalegas GmbH, bereitgestellt werden.

Sie benötigen auch Flüssiggas in Flaschen? Dann gleich HIER nachschauen!

Oder lassen Sie sich kostelos beraten!

 
x

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Website verwendet Session-Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Session-Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Wenn Sie der anonymisierten Untersuchung des Surf-Verhaltens durch Google Analytics zustimmen, klicken Sie bitte auf nachfolgenden Button. Erst dann werden die für Google Analytics zusätzlich benötigten Cookies gesetzt.