Der Gasmann - Autogas
Autogas Tankstelle

Gute Gründe für einen Wechsel zu Autogas.

  • Autogas ist verglichen mit anderen Kraftstoffen sehr günstig
  • Umgerüstete Fahrzeuge erzielen eine hohe Reichweite
  • Umweltschonende Mobilität
  • Sehr gut erschlossenes Tankstellennetz in ganz Europa 

Autogas - schonend zur Umwelt und zu Ihrem Geldbeutel.

Mehr als 500.000 Kunden wissen die Vorteile bereits zu schätzen: Autogas ist umweltfreundlich und deshalb fördert der Gesetzgeber Autogas als umweltschonenden Kraftstoff. Das freut auch Ihren Geldbeutel.

Bis ins Jahr 2018 profitieren Sie von einem ermäßigten Energiesteuersatz von 0,0945 Euro pro Liter Autogas. (Zum Vergleich, die Energiesteuer pro Liter Benzin beträgt derzeit 0,6545 Euro.)

Viele Punkte sprechen für Autogas.

  • Sinkende Kosten: Sie zahlen derzeit 30 % weniger gegenüber Diesel-Fahrzeugen und sogar 50 % weniger verglichen mit Benzinern.
  • Überall erhältlich: Autogas wird in Deutschland an jeder zweiten Tankstelle vertrieben und ist in ganz Europa weit verbreitet.
  • Schonend gegenüber der Umwelt und Ihrem Motor: Autogas verbrennt fast ohne Rückstände, was die Umwelt freut und die Lebensdauer Ihres Motors verlängert.
  • Schadstoffarm: CO2 (Kohlenstoffdioxid), HC (Kohlenwasserstoffe) und NOX (Stickoxide) sind bei Autogas erheblich niedriger als bei Benzin oder Diesel. Schwefel kommt fast gar nicht vor.
  • Weniger gesundheitsschädigend: Der Ausstoß von Abgasbestandteilen wie Benzol, Aldehyde und polyzyklischer aromatischer Kohlenwasserstoffe (PAK) ist sehr gering.
Autogas tanken

Tanken zum halben Preis.

Das muss kein Traum bleiben!
Sofern Sie nicht schon ein Autogas-Fahrzeug besitzen (OEM), können Sie Ihr vorhandenes Auto mit Ottokraftstoff ganz unkompliziert umrüsten.

Eine Umrüstung funktioniert nur bei Ottomotoren. Nach dem Umbau hat ihr Fahrzeug zwei Tanks, einen für Autogas und weiterhin den für Benzin, Super oder Super Plus. Ihr Auto läuft dann mit Autogas und wechselt nur zum Ottokraftstoff, wenn der Autogastank leer ist. Dieser Wechsel erfolgt automatisch, sicher und störungsfrei.

Mittlerweile ist auch die Technik dafür ausgereift. Mehr als 1.000 Fachwerkstätten führen solche Umrüstungen für Sie durch. In Deutschland haben bisher 500.000 Fahrzeuge umgerüstet, in ganz Europa bereits 5 Millionen. 

Die Kosten für eine Umrüstung liegen je nach Werkstatt zwischen 1.500 und 3.000 Euro und amortisieren sich vor allem bei Vielfahrern sehr schnell. 

Auch wenn Ihre Fahrzeug jetzt zwei Tanks besitzt, haben Sie keine Beeinträchtigungen durch erhöhtes Gewicht oder mehr Platzbedarf zu befürchten. 

Autogas-Tankstellen in der Region.